ICM AG – Marktbericht 2020/06 |

Auch im Juni setzte sich durchschnittlich die positive Entwicklung an den Finanzmärkten fort. Es wurde jedoch deutlich, dass nur das Betrachten der breit gefächerten Indizes ungenügend ist, um das gesamte Marktbild abzufangen. Während z.B. der S&P 500 Index ein Grossteil seiner Verluste seit dem Corona-Crash wieder aufgeholt hat, hinken viele Sektoren und insbesondere die sogenannten Value-Aktien massiv hinterher. Denn der S&P 500 ist zu mehr als 20% getrieben von den aktuell sehr beliebten Unternehmen Microsoft, Apple, Amazon, Alphabet und Facebook. Es kann also nicht pauschal gesagt werden, dass wir die Corona-Krise schon überstanden haben. Als unglaublich eingestuft werden muss der milliardenschere Bilanzskandal und die Insolvenz von Wirecard. Die Geschichte verdeutlicht, dass trotz massiver Regularien der Anleger nie wirklich vollumfänglich geschützt ist und auch Behörden versagen können.

I-C-M | Blog